Grosse Wohnung für 10 Personen

Wussten Sie, dass unsere grosse Wohnung in Vourvourou Chalkidiki zehn Personen Platz bietet. Damit können zwei Familien optimal gemeinsam Ferien bei uns in Griechenland verbringen. Die grosse Wohnung in der Villa Dagor ist zweistöckig und für eine Ferienwohnung in Griechenland wirklich gross. Sie verfügt über fünf Schlafzimmer, eine grosse Terasse, welche den Blick auf die Bucht von Vourvourou eröffnet. Vourvourou liegt auf dem mittleren Finger der Chalkidike. Sithonia nennt man diesen Finger. Vor der Bucht liegt eine Insel, welche die Bucht von Vourvourou zur Lagune macht.

K1600_DSCF7909 K1600_DSCF7864 K1600_DSCF7877 K1600_DSCF7875 K1600_DSCF7920 K1600_DSCF7924 K1600_DSCF7905 K1600_DSCF7939
<
>

Ferienhaus in Chalkidiki, Griechenland

Wir haben unser Grundstück am Meer vor vielen Jahren gekauft und darauf unser Traumhaus oder vielmehr unser Traumferienhaus errichtet. Unsere Mutter war umsichtig und hat unser Ferienhaus in Vourvourou, Griechenland so gebaut, dass wir alle mit Familien und Freunden hingehen konnten. Später aber, war es meiner Mutter zu gross und sie entschied sich, neben dem Haupthaus ihr kleines eigenes Ferienhaus zu errichten, nur für sich.

Das Haus war ursprünglich ein Abstellplatz für Autos, ein Carport also. Deshalb wurde das Fundament verbessert eine eigene Klärgrube beigefügt. Das Haus ist bis auf die Wasserversorgung autonom. Verfügt über eine eigene Heizung und Warmwasseraufbereitung. Wie alle Wohnungen die wir vermieten, bietet auch diese über ein gemütliches Cheminee für die kälteren Tage im Winter. Wirklich Klasse!

DSC00724 DSC00708 DSC00691 DSC00676 DSC00634
<
>

Aber man muss schon sehen, das Haus ist rustikal. Im Sommer ist es ultimativ. In der eigenen Gartenküche kocht man bei der besten Meeresbrise die feinsten Essen um sich von der anstrengenden Golfpartie oder dem gemütlichen Segeln zu erholen. Vorausgesetzt natürlich man kann kochen. Aber wenn man es nicht kann, geht man einfach mal wieder ins Restaurant. In Vourvourou gibt’s ausgezeichnete Küche. Dazu aber mal später. Wir freuen uns unsere Ferien schon bald wieder mal in Sinthonia, Chalkidiki verbringen zu können. Wo das Wasser klar und man schon fast von Karibik sprechen kann. Manchmal liegt das Gute eben doch so nah. Griechenland ist doch wirklich nur ein Katzensprung entfernt, gut dass man da auch mal für ein Wochenende hinfahren kann. Bis bald.

Booking

Badewasserqualität Vourvourou.

Wie festgestellt wurde ist die Badewasserqualität vor unserem Haus in Vourvourou, welches direkt am Meer liegt, hervorragend. Das erfreut uns natürlich und wir wissen seit Jahren, dass das so ist. Doch jetzt hat das auch noch die europäische Umweltagentur festgestellt, toll! Ein Grund mehr nach Vourvourou zu kommen.

Studio Chalkidiki Griechenland

Studio

Das Studio, welches man in Vourvourou, direkt am Meer mieten kann, ist wirklich super. Da verbringt man wirklich tolle Sommerferien. Die grosse Fensterfront weist zum Meer, das Bett steht so, dass man gut hinaussehen kann. In der Küche kann man sich die Mahlzeiten zubereiten, welche man dann im riesigen Garten verspeisen kann. Es ist einfach toll. öffnet man die Fenster, wird man im Bett vom Wind gestreichelt.
Garten

Gleich vor dem Studio hat’s auch zwei Maulbeerbäume, eine tolle Gartenküche und eine schon recht grosse Trauerweide. Ganz allgemein ist man hier ganz abgeschieden und hört von den übrigen Bewohner des Grundstücks wenig. Der freundliche Gärtner lebt auch hier. Dieses Studio ist sehr gross. Wir kennen kein anderes Studio in Griechenland, welches ähnlich viel Raum zur Verfügung stellt. Man merkt, dass die Eigentümer das Haus für sich gebaut haben und dass ursprünglich keine Vermietung vorgesehen war.

Booking

Golfreisen nach Griechenland

Golf reisen nach Griechenland lohnen sich immer wieder. Wir vermieten Wohnungen und ein Haus in der Nähe der Golfanlage und doch genügend entfernt um dem Massentourismus zu entkommen. Die Golfanlage von Carras bietet einen wunderschönen Platz mit ansprechenden Wasserhindernissen. Die ideale Reisezeit ist der Frühling oder nach der Sommersaison. Ich empfehle immer im September zu reisen. Zu dieser Jahreszeit sind die Temperaturen ansprechend und man kann nach der Golfrunde noch entspannt ein Bad im Meer geniessen. Wenn Sie es möchten helfen wir Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Reise, buchen ihre Teetime oder geben Ihnen Restauranttipps.

Bei uns können Sie sich während Ihrer Golfferien ideal entspannen. Früh morgens ein Bad im kühlen Nass vor dem Haus im spiegelglatten Wasser. Da wird man richtig wach und fühlt sich erholt. Danach geht man eine Runde spielen. Geniesst ein gutes Mahl, macht noch eine Bootsfahrt mit dem Motor- oder Segelboot und bereitet dann den Grill für das abendliche Essen. Es gibt nichts tolleres als ein Gartenapero. Übrigens lohnt sich eine Reise auch für ein verlängertes Wochenende, das ist Erholung pur. Ein Wochenende kommt mir dabei manchmal vor wie eine ganze Woche. Die Meerluft, das Licht und die Wärme der Sonne lassen jeden Kraft schöpfen.

Berg Athos

Auf dem Bild sehen Sie den Berg Athos in der Morgendämmerung. Im Sommer muss man schon früh aufstehen, um diesen Blick zu erhaschen. In den Wintermonaten ist er aber schon etwas später zu haben. Die Wolke ist übrigens fast immer zu sehen.

Die Mönchsrepublik Athos liegt wunderbar nahe. Frauen dürfen den Berg immer noch nicht betreten, anschauen ist erlaubt. Von Vourvourou aus ist die Mönchsrepublik in wenig mehr als einer Stunde zu erreichen.

Auf dem Berg können Sie verschiedene Klöster besuchen. Im Sommer fährt auch regelmässig ein Boot nahe der Küste entlang. Ein Fernglas lohnt sich trotzdem mitzunehmen.

Bei einem Besuch auf dem Dritten Finger der Chalkidike lohnt sich sicher auch ein Abstecher nach Ouranoupolis.

Ferien am Meer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist halt so, bei den Ferien direkt am Meer muss man halt manchmal neidisch sein auf die glücklichen, die ihr Segelboot selbst mitbringen. Das macht dann halt schon Spass, wenn man gleich vor dem Haus vertauen kann und bei Lust und laune mal segeln.

Aber auch einfach mal den ganzen Tag am Sandstrand direkt vor dem Haus abhängen, toll.

Allein diese Farben, es lohnt sich immer wieder herzukommen. Das Meer, die Bucht, die vorgelagerte Inseln, das alles macht Lust, wieder einmal das Motorboot zu nehmen und um die Inseln zu fahren, oder zur nächsten Strandbar. Einfach Klasse. Ein Glück, dass man hier auch gleich Wohnungen mieten kann. Apropos für Familien einfach ideal. Vor dem Haus kann man baden. Natürlich darf man die kleinen nicht unbeaufsichtigt lassen. Aber eine Dusche hat’s dann auch noch.

Und wer gerne unter Menschen ist…

image

für den gibt‘ s in der Umgebung auch Tavernen. Chillen pur. Das 19. Loch kann auch mal woanders sein. Also nach der Golfrunde in Porto Carras mal den kühlen Sprung ins Meer und dann den kleinen Apero vor dem ausgiebigen Dinner am Abend. Der Golf Club von Porto Carras ist nur 25 Minuten von unserem Haus entfernt. Ideale Jahreszeit zum spielen sind der späte Herbst oder ab Februar/März, wenn die Temperaturen wieder am steigen sind. Im Sommer aber ist es nur etwas für Early Birds.

Anreise-Flugzeug

Viele Wege führen nach Vourvourou. Unseren Gästen aus Europa empfehlen wir den Flughafen Thessaloniki. Er liegt ca. eineinhalb Stunden von Vourvourou entfernt. Flüge gibt’s bei Easyjet von Basel, Berlin, London und Manchester oder mit der Swiss von Zürich oder mit Skywork von Bern. Austrian Airlines bringt Sie von Österreich nach Thessaloniki. Aber wenn Sie aus Deutschland kommen, dann schauen Sie sich umbedingt Aegean Airlines an!

Seit Winter 2012 bieten Swiss und Easyjet keine direkten Flüge mehr nach Saloniki. Preislich ändert sich bei einen Swiss Flug über Athen zwar nicht viel die Reisezeit verlängert sich aber deutlich. Einen Direktflug bietet aber Skywork von Bern.

Wenn Sie nicht den ganzen Tag das Strandleben geniessen möchten, sondern Sie auch ein Bisschen aktiv sein möchten, dann empfiehlt es sich ein Auto zu mieten. Schauen Sie bei economycarrentals rein. Sie können aber auch mit dem Bus anreisen. Dazu aber ein andermal.

Sandstrand vor dem Haus

 

Das macht einfach Lust auf Meer. Unsere Kinder lieben es am feinen Sandstrand direkt vor dem Haus zu spielen. Ach ist das genüsslich. Der feine Sand zwischen den Zehen. Die Kinder buddeln und dazu entspannt ein Buch lesen. Zwischendurch eine kurze Abkühlung oder wieder einmal richtig lange mit den Kindern zu baden. Wozu in die Karibik reisen, wo doch das Gute so nah ist. Ein kurzer Flug von zwei Stunden bringt mich von der Zürich oder Basel nach Thessaloniki. Eineinhalb Stunden später schon kann ich genüsslich im klaren und sauberen Wasser der Bucht von Vourvourou baden. Chalkidiki ist einfach der Traum.

Gartenküche

Gartenkueche

Unbegreiflich schön ist es im Sommer draussen im Garten zu kochen. Die firsche Brise des Meeres in den Haaren lässt es sich einfach schöner gillieren. Aber auch am Abend gemeinsam Pizza oder Brote im Steinofen zu backen. Das ist Lebensqualität pur.